Transparenz

Da mir persönlich Transparenz und Kennzeichnung von Werbung sehr am Herzen liegt, sollen die folgenden Zeilen einen Leitfaden zur Kennzeichnung von Werbung auf kerstinloves.com darstellen.

In Österreich sind Blogger vom § 26 MedienG zur Kennzeichnung entgeltlicher Veröffentlichungen verpflichtet.

Kennzeichnung von Werbung auf dem Blog

Alle bezahlten Blogposts werden am Ende mit den folgenden Worten gekennzeichnet: „WERBUNG/ad: in freundlicher Kooperation mit Unternehmen XY„. Oftmals gibt es zudem im ersten Absatz einen Verweis im Text, dass es sich hierbei um eine bezahlte Zusammenarbeit mit dem genannten Unternehmen handelt. Außerdem wird der Blogpost der Kategorie WERBUNG zugeordnet, damit ihr auf den ersten Blick erkennt, wann es sich um einen entgeltlich geschalteten Beitrag handelt.

Kennzeichnung von Werbung auf Instagram

Auch auf Instagram werden alle bezahlten Beiträge mit den Worten „anzeige/ad“ am Beginn der Bildunterschrift gekennzeichnet.

Kennzeichnung von Werbung auf Facebook

Auf Facebook gilt im Prinzip das gleiche wie auf Instagram. Auch hier wird jeder Post, der im Zuge einer bezahlten Kooperation entsteht mit „anzeige/ad“ markiert.

Kennzeichnung von Einladungen, PR-Samples & Co

Auch Einladungen, PR-Samples & ähnliches gehören in meinen Augen klar gekennzeichnet. PR Samples kennzeichne ich auf Instagram, Facebook und dem Blog mit den Worten „Werbung: prsample“ am Ende der Bildunterschrift oder durch einen Asteriks (*) im Fließtext. Einladungen zu Pressereisen werden ähnlich, mit den Worten „Werbung: einladung/invitation“ gekennzeichnet. Wenn *prsample oder *einladung dabei steht, dann handelt es sich nie um eine bezahlte Werbung, sondern um eine Darstellung, die in meinem eigenen Ermessen liegt.

Produktempfehlung

Hierbei handelt es sich um klassische, unbeauftragte, Werbung bzw. Empfehlung meinerseits. Die Produkte/ Dienstleistungen die ich euch in den Posts vorstelle wurden von mir selbst bezahlt. Es kann sich aber auch lediglich um Verlinkungen zu Webseiten/Blogs handeln die ich euch gerne weiterempfehlen möchte.

Kurzfassung

  • WERBUNG/ad = bezahlte Anzeige
  • WERBUNG/prsample = Produkt, welches mir für Recherchezwecke zur Verfügung gestellt wird. Ich stelle euch dieses in meinen eigenen Ermessen vor und bin nicht Verpflichtet über das Produkt zu sprechen. Es gibt keine monetäre Vergütung.
  • WERBUNG/einladung = Eine Firma/Agentur lädt mit auf eine Pressereise zu Recherchezwecken ein. Ich stelle euch dies in meinen eigenen Ermessen vor und bin nicht Verpflichtet über das Produkt zu sprechen. Es gibt keine monetäre Vergütung.
  • Produktempfehlung = Von mir selbst bezahltes/gekauftes Produkt oder Dienstleistung. Ich stelle euch diese in eigenem Ermessen vor.

Gewinnspiele

Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele und ähnliche Aktionen

Die Teilnahme an Gewinnspielen ist kostenlos. Zur Teilnahme berechtig sind alle (natürlichen) Personen.  Einzelne Personen können von der Teilnahme des Gewinnspiels ausgeschlossen werden, wenn diese gegen die Teilnahmebedingungen verstoßen oder versuchen, den Ablauf des Gewinnspiels zu beeinflussen oder zu stören.

kerstinloves.com behält sich das Recht vor, ein Gewinnspiel jederzeit zu beenden, dessen Bedingungen zu modifizieren oder anderweitig zu ändern. Weitere Bedingungen für die Teilnahme ergeben sich aus dem jeweiligen Gewinnspiel. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Auf den Gewinn gibt es keinen Gewährleistungsanspruch. kerstinloves.com haftet nicht für Verlust, Verzögerung und insoweit kann nicht für die Verfügbarkeit des Gewinnes, die Korrektheit und Vollständigkeit der angegebenen Informationen Gewähr geleistet werden.

Im Konfliktfall gehen die gesetzlich zwingenden Regeln, den hier beschriebenen Bedingungen vor. Der Haftungsausschluss gilt nicht, soweit zwingend gehaftet wird. Sollte eine Teilnahmebedingung unwirksam sein oder werden, so bleibt die Wirksamkeit der Übrigen unberührt. (Salvatorische Klausel)

Gewinnspiele unterliegen dem österreichischen Recht.

Info

Bitte schicken Sie mir keine Pressesamples oder Produkte zu, ohne mich im Vorfeld zu kontaktieren. Gerne können Sie mir ihr Produkt in einer Mail vorstellen.